Pressure Profiling versus flow rate

Um mehr aus dem Siebträger rauszuholen, stehen sich heute 2 Systeme gegenüber. Beispiel Marzocco, wo es möglich ist den Brühdruck zu regulieren während der Extraktion.
Beispiel Slayer, wo mittels Nadelventil die Flussrate reguiert werden kann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.